Startseite
NEWS
Über uns
Häsinnen
Rammler
Haltung
Verpaarungen
aktuelle Würfe
**Abgabehinweise**
ABGABETIERE  Babys
" Mini - Zwerge" ???
Ernährung / Haltung
Versand / MFG
Im neuen Zuhause
Gästebuch ab 2010
Kontakt / Impressum
Denkanstoß f. Anfragen











Momentan herrscht in Deutschland eine Myxowelle....auch die Region Nürnberg - Fürth ist betroffen....

Bitte frischt die Myxomatose-Impfung zum besseren Schutz nach 4 Monaten erneut auf.




Seit 2 Jahren mutiert in Frankreich eine neue RHD Variante, die auch seit letzes Jahr auch in DE übertrat und sich dieses Jahr weit verbreitet hat.

Unser dt. Impfstoff Cunivac, Nobivac und Rika-Vakk schützt leider nicht vor dieser mutierten RHD V2 Variante.

Bitte informiert Euch bei Euren Tierarzt über die unten folgenden  Impfstoffe aus Frankreich....

Filavac VHD K. C+V (einmal impfen und halbjährlich/jährlich nachimpfen lassen)Cunipravac RHD variant (zweimal mit 6 Wochen Abstand, dann halbjährlich nachimpfen)






















Seit Sept .2012  impft auch unsere Tierklinik nur noch mit dem neuen Kombi-Impfstoff Nobivac RHD+Myxo!!! Kein Cunivak RHD und Cunivac Myxo mehr!!!



* es muß nach der Erstimpfung, nicht nochmal nach vier Wochen nachgeimpft werden, um die Grundimmunisierung zu erhalten, sie tritt bereits nach drei Wo. der Impfung ein!

* die Myxomatoseimpfung muß nicht mehr extra halbjährlich aufgefrischt werden, sondern nur noch jährlich, als Kombiimpfung!!


*die Nobivac Kombiimpfung liegt im Preis um etliches höher als Cunivac (dafür entfällt die erstmalige Nachimpfung und halbjährliche Myxoauffrischung)

* da dieser Impfstoff erst seit Beginn 2011 freigegeben wurde, fehlen noch praktische Erfahrungswerte in den Nebenwirkungen , sowie deren wirklichen Abwehrstandhaftigkeit!!! ( es ist möglich, das nach zwei Wo. der Impfung , an der Einstichstelle der Impfung eine kl.Beule als Impfreaktion auftritt, die aber binnen einer Woche wieder verschwindet).
























Neue Einträge bitte ins neue Gästebuch 2010 eintragen > siehe linke Leiste!!!

                                                               bitte auf das Buch klicken....